Revell Junkers Ju 88 A4/D1 (Bausatzvorstellung)

Hallo zusammen,

heute werde ich euch einen Bausatz zeigen, den ich schon seit Monaten auf Lager habe und der auch bald gebaut wird. Anlässlich dessen werde ich ihn euch heute Zeigen.

Junkers JU 88 A4 D1 Box 1024

Die Box besteht (wie bei glaube ich jedem Revell Model) aus recht dünnem Karton der meistens zum kauf anregt.

Junkers JU 88 A4 D1 Guss 1024

Die Teile haben mich mit ihrem schlechten Aussehen förmlich erschreckt, die Rahmen sind stark zerbrochen und die Teile sind extrem schlecht gegossen. Da bleibt viel Potential übrig und die Zurüstsätze haben mich doppelt so viel gekostet als der ganze Bausatz mich gekostet hat. Wie das mit der Passgenauigkeit funktioniert weiß ich noch nicht, aber ich hoffe, dass da wenigstens nicht viel zu wünschen übrig bleibt.

Junkers JU 88 A4 D1 Anleitung 1024

Der einzige Pluspunkt ist die Typische Revell-Bauanleitung die einen nicht so einfach verwirrt, auch gut ist, dass es möglich wenige Aufkleber gibt und man die meisten mit Schablonen nachstellen kann.

Insgesamt gebe ich dem Bausatz ein 3 von 10 geben, weil mich die Teile überhaupt nicht überzeugen. Trotz dessen werde ich versuchen das meiste aus dem Bausatz heraus zu hohlen.

Schöne und erholsame Ferien wünscht euch,

euer NGPwp-monalisa icon

 

Hinterlasse eine Antwort